Preissenkungen für EKDD-Mitglieder

Veröffentlicht von EKDD am

EKDD – Einkaufskontor Deutscher Druckereien optimiert ständig erfolgreich die Einkaufskonditonen für seine Mitglieder. So profitieren diese ohne eigene Anstregungen von der Marktkompetenz des Einkaufsverbuindes.


Das Stimmunngsbild der deutschen Druckindustrie zeigt sich erfreulich gut, wie dem aktuellen Konjunkturtelegramm des BVDM zu entnehmen ist. Doch die gute Entwicklung der Nachfrage und der Produktion bedeutet nichautomatisch eine gute wirtschaftliche Lage der Druckerei.

Dafür sind ganz wesentlich auch die Einkaufskonditionen der Druckunternehmen verantwortlich. EKDD-Mitglieder können da sicher sein, dass sie auf der richtigen Seite sind. Das Einkaufskontor Deutscher Druckereien nimmt seine Aufgabe als Einkaufsverbund für die Druckbranche ständig wahr: So konnten sich die EKDD-Anschlußhäuser Anfang Oktober über gleich zwei Preissenkungen freuen.

Zum Einen wurden die Preise im Bereich Papier – dem Hauptverbrauchsgut der Druckbetriebe – deutlich gesenkt. Zum Anderen wurde die Preise im gesamten Bereich des Betriebsbedarfs, Arbeitsschutz und technische Produkte im zweistelligen Prozentbereich drastisch gesenkt. Zudem wurde das Angebot auf myEKDD.de – der WebOrderPlattform deutlich vergrößert.

Mehr über EKDD – Einkaufskontor Deutscher Druckereien, dem genossenschaftlichen Einkaufsverbund für Druckereien erfahren Sie hier oder bei service(at)ekdd.de.


EKDD

EKDD

Die strategische Einkaufsgenossenschaft für Druckereibetriebe in Deutschland.EKDD bietet seinen Kunden eine zentrale Beschaffungsplattform für Materialien und Dienstleistungen mit Einkaufsvorteilen durch bessere Preise und eine optimierte Abwicklung.