Erfolgreiche Generalversammlung 2015

Die Generalversammlung 2015 der EKDD – Einkaufskontor Deutscher Druckereien eG am 30. Juni 2015 in Offenburg bestätigt den Kurs der EKDD, die wachsen soll.


Rund 90% der Mitglieder nahmen an der dritten Generalversammlung der EKDD teil und informierten sich über die Entwicklung und Ausrichtung der Genossenschaft für den Einkauf in der Druckindustrie. Der Vorstand unterrichtete die Mitglieder über das zurückliegende Geschäftsjahr und aktuelle Entwicklungen.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Rigo Fay dankte den Vorständen Delphine A. Soulard und Bodo F. Schmischke für ihren großartigen und unermüdlichen Einsatz für die Ziele und Fortentwicklung der EKDD. „Die Erfahrungen des letzten Jahres und auch des Kooperationentag des VDMB in Ismaning haben gezeigt“, so Fay, „dass die EKDD über das einzige alle Bereiche der Beschaffung der Druckereien abdeckende Konzept verfügt.“

„Leider,“ so ergänzten die Vorstände Delphine A. Soulard und Bodo F. Schmischke, „ist ein so umfassendes Konzept – trotz der vielen Vorteile für die Drucker im Einkauf, Prozessen  und Finanzen – auch schwerer zu vermitteln, als der simple Ansatz einfach die Preise zu drücken.“ Dieser Herausforderung wollen sich aber Vorstand und Aufsichtsrat stellen, denn der klare Auftrag der Mitglieder war den Kreis der beziehenden Unternehmen deutlich auszubauen.

Der BWGV als Prüfungsverband hat der Genossenschaft, Aufsichtsrat und Vorstand korrektes Handel und ordnungsgemäße Geschäftsabwicklung bescheinigt, so dass Aufsichtsrat und Vorstand einstimmig entlastet wurden.

Interessenten für eine Mitgliedschaft oder Bezug über EKDD können sich über diesen Link melden. EKDD meldet sich dann schnellstens.


EKDD

EKDD

Die strategische Einkaufsgenossenschaft für Druckereibetriebe in Deutschland.EKDD bietet seinen Kunden eine zentrale Beschaffungsplattform für Materialien und Dienstleistungen mit Einkaufsvorteilen durch bessere Preise und eine optimierte Abwicklung.

EKDD eine E-Mail senden | Webseite besuchen