PAPERpool.de: Entsteht das ebay für Drucker?

Veröffentlicht von EKDD am

PAPERpool hat es unter die wichtigsten Nachrichten der Woche im Weekly-Newsletter von print.de geschafft:


„Was Ebay für den Privatgebrauch ist, könnte PAPERpool.de vielleicht schon bald für Druckereien sein“, schreibt Judith Grajewski in der wöchentlichen Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten der Druckbranche.

Über PAPERpool können Druckereien, Papierhandel und -hersteller Papier aus Überproduktion oder -bestellung und auch Restbestände aus dem Lager an- und verkaufen. Die Transaktionen sind sicher und diskret. PAPERpool ermöglicht verkaufenden Unternehmen die Reduzierung des gebundenen Kapitals und den kaufenden Druckern die Erhöhung der Rendite von Aufträgen.

Mehr über PAPERpool.de finden Sie hier und direkt zur Registrierung gibt es hier.



EKDD

EKDD

Die strategische Einkaufsgenossenschaft für Druckereibetriebe in Deutschland.EKDD bietet seinen Kunden eine zentrale Beschaffungsplattform für Materialien und Dienstleistungen mit Einkaufsvorteilen durch bessere Preise und eine optimierte Abwicklung.